Home_>_TOP TORQUE _>_Anwendung & Dosierung

Anwendung & Dosierung

Umfassender Einsatzbereich


TOP TORQUE .kann in allen kohlenwasserstoffbasierten Treib- und Brennstoffen eingesetzt werden und optimiert deren Verbrennungscharakteristiken.


  • Diesel
  • Biodieselmischungen (bis 100%)
  • Benzin (Super, Super Plus, E10)
  • Heizöl (alle Arten)
  • Maritime Treibstoffe (Marine Diesel, Schweröl)


Möglichkeiten der Zugabe zu Treib- und Brennstoffen

Jedes Unternehmen hat unterschiedliche Prozesse und Anforderungen. Wir bieten deshalb ein umfangreiches Produktsortiment an, um die individuellen Bedürfnisse einzelner Branchen und Unternehmen zu erfüllen. Unsere Lösungen reichen von der Einzeldosierung für Fahrzeuge bis hin zu vollautomatischen Dosiersystemen für hofeigene Tankstellen.


Vollautomatisches Micro-Dosiersystem für Tankanlagen (Zapfsäule)

TOP TORQUE .wird direkt beim Tankvorgang dem Treibstoff mittels des vollautomatischen Micro-Dosiersystems IDOG 100 hinzugefügt. Während des Betankungsvorganges wird automatisch das konfigurierte Mengenverhältnis zudosiert.


Vorratsbehältnis Dosiermedium:

  • 1.000 ml Dosierflasche 1:200 000 für 200'000 Liter Treibstoff (1 ml für 200 Liter Treibstoff)

Manuelle Zugabe – Hoftank / Hoftankstelle

Bei der Zugabe von TOP TORQUE .in den firmeneigenen Vorratstank, ist keine Einzeldosierung der Fahrzeuge per Hand mittels Dosierflaschen notwendig. Der Tank wird vollständig behandelt. Bei Nachbetankungen wird die nachgefüllte Menge an Treibstoff mit TOP TORQUE versetzt. TOP TORQUE .vermischt sich nahezu sofort mit dem Treibstoff, bleibt vermischt und setzt sich nicht im Tank ab.


Konzentrate für die Behandlung von Diesel, Biodiesel und Benzin:

  • 250 ml Dosierflasche 1:200 000 für 50'000 Liter Treibstoff (1 ml für 200 Liter Treibstoff)
  • 250 ml Dosierflasche 1:400 000 für 100'000 Liter Treibstoff (1 ml für 400 Liter Treibstoff)


Heizöltanks

Je nach Grösse des Heizöltanks erhalten Sie die richtige Konzentration. Dies macht eine einfache Zugabe bei der Anlieferung des Heizöls möglich.


Konzentrate für die Behandlung von Heizöl:

  • 1.000 ml Dosierflasche 1:50 000 für 50'000 Liter Heizöl (1 ml für 50 Liter Heizöl)
  • 1.000 ml Dosierflasche 1:100 000 für 100'000 Liter Heizöl (1 ml für 100 Liter Heizöl)
  • 1.000 ml Dosierflasche 1:200 000 für 200'000 Liter Heizöl (1 ml für 200 Liter Heizöl)


Aktuell in Entwicklung

Mobile Dosiersysteme für Ihre LKWs, welche nicht an der hofeigenen Tankstelle tanken.

Gerne können Sie sich von unserem Fachpersonal beraten lassen. Kontaktieren Sie uns.



© 2020 Top Torque AG

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK